Salone Nautico di Genova 2020

Genova (ITALY)
Date : 17 - 22 / 09 / 2020
Stand : Sailing World - W17


United States Sailboat Show - Annapolis 2020

Annapolis (USA)
Date : 8 - 12 / 10 / 2020
Stand : D90


boot - Düsseldorf 2021

Düsseldorf (GERMANY)
Date : 23 - 31 / 01 / 2021
Stand : 11A33


Ericson 35 - 15 Zoll Propeller

Ich habe einen Ericson 35, der zuvor einen 2-Blatt-14-Zoll-Propeller hatte, der im Rückwärtsgang und bei schwerer See schlecht lief. Ich habe im vergangenen Jahr einen EWOL 15-Zoll-Propeller gekauft und im vergangenen Frühjahr eingebaut. Anfangs war der Winkel zu hoch eingestellt, aber nach einigen Anpassungen im Wasser hat der Propeller die Erwartungen übertroffen. Die Segelgeschwindigkeit hat zugenommen und es gibt jetzt eine umgekehrte Leistung. Die Requisite, die diesen Sommer gegen 5 Knoten Strömung durch Woods Hole fuhr, hat bewiesen, dass es sich lohnt. Der größte Faktor, der mich bei der EWOL überzeugt hat, war die einfache Winkeleinstellung, die beim ersten Mal schwer zu erraten ist. Ich kann den EWOL-Propeller nur empfehlen.

Bill Vela

Original Text

I have an Ericson 35, that previously had a had a 2 bladed 14 inch prop that performed poorly in reverse and in heavy seas. I purchased an EWOL 15 inch prop this past year and installed it this past Spring. Initially the pitch was set too high, but after a couple of in water prop adjustments, the prop has been performing beyond expectations. Sailing speed has increased and reverse performance now exists. Cruising this summer through Woods Hole against 5 knots of current the prop proved it’s worth. The biggest factor that sold me on the EWOL was the ease of pitch adjustment, something that is hard to guess right the first time. I would highly recommend the EWOL feathering prop.


Alibi 54

Ich besitze die Alibi 54 DIFFERENCE Hochleistungs-Segelkatamar. Sie wurde 2010 gebaut und mit Klapppropellern ausgestattet, die zwei schwerwiegende Nachteile hatten: sehr schlechte Leistung im Rückwärtsgang und wenn sie sich frei laufen lassen, was passieren kann, hatten sie die schlechte Angewohnheit, sich beim Segeln über 15 Knoten zu öffnen, was enorme Vibrationen und Luftwiderstand verursachte . Ich würde sogar sagen, gefährlich für ein Boot, das weit über 20 kn fahren kann. Ich habe kürzlich EWOL E3 auf meinen zwei 40-PS-Volvos mit Segelantrieb installiert. Diese Propeller sind fantastisch! Hervorragendes Handling und Manövrieren, leichtes Auslaufen, volle Rückwärtsautorität und absolute Ruhe beim Schalten. Sie sind teuer, aber wow, sind sie großartig.

Paul – USA

Original Text

I own the Alibi 54 hi-performance sailing cat DIFFERENCE. She was built in 2010 and came equipped with folding props which had two serious drawbacks: very poor performance in reverse and if allowed to freewheel, which can happen, they had a bad habit of flying open when sailing over 15 knots causing enormous vibration and drag. I would say even dangerous for a boat that can sail well over 20 kts. I recently refitted EWOL E3 to my twin 40 hp Volvos with sail drives. Theses props are awesome! Superior handling and maneuvering, easy feathering, full reverse authority and total quiet when shifting. They’re expensive, but wow, are they great.

 

Paul – USA


Gute Wahl

Hallo,
Ich kenne keine Volvo-Propeller, aber ich habe gerade im Mai einen Ewol für meinen Freedom 32 gekauft, um meinen … (vielleicht den schlechtesten Propeller aller Zeiten) zu ersetzen. Ich bin sehr begeistert vom Ewol, alles, was sie sagen, ist wahr. Ich habe mehr Manövrierfähigkeit, mehr Segelgeschwindigkeit und Motordrehzahl, und weniger Kraftstoffverbrauch. Mein Boot befindet sich in Hilton Head Island SC und von meinem Yachthafen aus muss ich mit dem Motor aus dem Bach durch den Harbour River fahren, manchmal gegen 4-5 Knoten Strömung (was es manchmal schwierig macht, auch Land vom Dock zu verlassen). Mit Ewol ist das Boot so reaktionsschnell und ich muss nicht kämpfen, um das Dock zu verlassen. Ich habe auch 1,5-2 Knoten an Geschwindigkeit gewonnen und ich habe mehr Zeit, um das Segeln zu genießen. Ich kann nicht glücklicher sein und kann diesen Propeller nur empfehlen.

Seventh Haven Hilton Head Island

Original Text

Hi,
I don’t know about Volvo propeller but I just bought an Ewol in May for my Freedom 32 to replace my ….. (maybe the worst propeller ever). I’m very enthusiast about the Ewol, everything they tell it’s true. I have more maneuverability, more speed sailing and motorizing, and less fuel consumption. My boat is in Hilton Head Island SC and from my marina to go sailing I have to motorize out of the creek through Harbor River, sometimes against 4-5 knots of currents (sometime makes difficult also leave land from the dock). With Ewol the boat is so responseve and I don’t need to fight to go out of the dock. I also gained 1.5-2 knots in speed and I have more time to enjoy sailing. I can not be more happy and I highly recommend this propeller.

Seventh Haven Hilton Head Island


Nette Überraschung

Ich habe gerade mein M… entfernt und die EWOL-Requisite installiert, die ich auf der Bootsausstellung “Annapolis Boat Show” gekauft habe. Es ist ein 3-Blatt-18-Zoll-Propeller.
1) Der Verkäufer am Stand war sehr kompetent und stellt technische Daten zur Verfügung. Er hat NIE schlecht über die Propeller der Konkurrenz gesprochen … er hat nur ihre Stärken und Schwächen bemerkt … das Gleiche für sein Produkt getan
2) Die Bestellung ging problemlos durch und die Requisite wurde intakt und pünktlich geliefert
3) Ich dachte, es gab ein Problem, als ich den Propeller montierte. Der Techniker telefonierte sofort und während des gesamten Prozesses mit mir. Das Problem lag bei mir und nicht beim Propeller
4) Der größte Vorteil dieser Stütze ist die einfache Installation / Demontage… 1 Schraube und sie ist eingebaut (keine Sorge, die Stütze aufgrund ihrer Technik zu verlieren… es ist fast unmöglich, sie zu verlieren).
5) Die Leistungssteigerung war wesentlich besser als bei meinem M….

Im nächsten Frühjahr werde ich diesen Beitrag ergänzen, da ich auf einer dreiwöchigen Kreuzfahrt im Nordosten sein werde und die Möglichkeit haben werde, ihn über längere Zeiträume zu verwenden.

Bisher … bin ich glücklich.

Claudio – New York

Original Text

I just removed my M… and installed the EWOL prop that I purchased at the boat show »>Annapolis Boat Show. It is a 3 blade 18″ prop.
1) the salesman at the booth was very knowledgeable and is forthcoming with tech specs. He NEVER bad mouthed the competition’s propellers…he just noted their strengths and weak points…doing the same for his product
2) the order went through easily and prop was delivered in tact and on time
3) I thought there was an issue when I went to mount the prop…technical was on the phone with me immediately and throughout the process..the issue was mine and not with the prop
4) the biggest advantage of this prop is the ease of installation/removal…1 bolt and it’s in (no worries about losing the prop because of its engineering…losing it is nearly impossible).
5) the increase in performance was substantially better than my M….

Next spring I will add to this post as I will be on a 3 week cruise in the Northeast and will have a chance to use it on prolonged periods.

So far….I am happy.

Claudio – New York


Passport 37 Ewol 16 Zoll

Ich habe einen Passport 37 mit einem Yanmar 3GM30FV. Zuvor hatte ich einen 3-Klingen-16-Zoll-Proepller. Ich halte mein Boot in einem Yachthafen in Newport, RI, wo ich in der Lage sein muss, auf engstem Raum zu manövrieren.
Ich weiß nichts über Volvo-Propeller, aber seit ich meinen Propeller vor drei Jahren durch einen Ewol 16 “ersetzt habe, hat das Boot die Manövrierfähigkeit definitiv verbessert, insbesondere im Rückwärtsgang.
Ich muss sagen, dass die Kundenbetreuung hervorragend war.

Goldeneagle Newport RI

Original Text

I have a Passport 37 with a Yanmar 3GM30FV. Previously I had a 3 blade 16″ fixed prop. I keep my boat in a marina in Newport, RI where I need to be able to maneuvre in tight spaces.
I do not know about Volvo prop but since I’ve replaced my propeller with an Ewol 16″ three years ago the boat has definitively improved maneuverability, especially in reverse.
I have to say that customer support has been excellent.

Goldeneagle Newport RI


Meine Erfahrung

Ich habe ein V benutzt…. Zwei-Blatt-Festpropeller für etwa fünf Jahre. Hatte nie Probleme damit. Es hat mir jedoch nicht gefallen, dass ich beim Segeln den Gang einlegen musste und Geschichten darüber gehört habe, dass beim schnellen Segeln der Motor tatsächlich rückwärts gedreht und Wasser angesaugt werden kann (was mir allerdings nie passiert ist). Ich habe ein paar Mal versucht, den Gang im Leerlauf zu lassen, wie einige empfohlen haben, aber der Motor wackelte ziemlich stark und ich fühlte mich damit nicht wohl. Es wurde mir erklärt, dass dieses Zittern ein Symptom für den großen Luftwiderstand war, den der feste Propeller tatsächlich hat (was mehr zu sein scheint, als ich gedacht hätte).
Außerdem wollte ich den Luftwiderstand beim Segeln reduzieren (es macht Spaß, schnell zu fahren, wenn die Bedingungen stimmen).
Ich habe viel über Feder- und Faltpropeller geforscht und da mein Boot sowohl vorwärts als auch rückwärts wie ein Traum funktioniert, wollte ich diese Eigenschaften beibehalten oder vielleicht verbessern. Ich entschied, dass der Federpropeller der einzige Weg war.
Ich fing an, alle Federpropeller zu recherchieren und zu vergleichen, die ich finden konnte, und war drei Jahre hintereinander auf der Bootsausstellung in Düsseldorf. Zwei davon verbrachte ich ein gutes Stück damit, die verschiedenen Hersteller der zeigt an.
Ich traf meine endgültige Entscheidung auf der Grundlage dessen, was meiner Meinung nach der am besten konstruierte Propeller war, auch der teuerste. Dies ist oft der Fall, aber nicht immer.
Wie auch immer, ich habe den neuen Ewol-Propeller im letzten Juni montiert und obwohl ich denke, dass ich ihn gerne ein wenig teaken würde (eine äußerst schöne Funktion beim Ewol), komme ich ganz einfach und schnell zum oberen Ende der maximalen Drehzahl. Ohne es zu optimieren, habe ich eine viel bessere Höchstgeschwindigkeit, ich habe die gleiche Reisegeschwindigkeit wie die V…. Propeller. bei 2000 U / min. Reverse ist besser mit dem Ewol, denke ich, weil es drei Klingen anstelle des V sind…. zwei. Das Segelerlebnis ist sehr auffällig und bringt mich wirklich zum Lächeln. Besonders bei leichter Luft. Das Boot scheint mir nur «rutschiger» zu sein. Natürlich ist es schwierig, mit harten Beweisen zu dokumentieren, aber ich glaube, ich bekomme gute 1 bis 1,5 Knoten bei Windgeschwindigkeiten von bis zu 20 Knoten.
Nächsten Sommer werde ich es ein bisschen optimieren und berichten.
Außerdem habe ich extra bezahlt, um die Requisite zu polieren (ich dachte, ich würde sie nur mit einem 3M-Pad sauber halten). Dies war gegen die Empfehlung von Ewol. Es war ein Fehler, also werde ich es diesen Winter etwas aufrauen und die Farbe verwenden, die sie empfehlen.
Zai

Original Text

I used a V…. two blade fixed propeller for about five years. Never had any problems with it. However I didn’t like the fact that when sailing I had to have the drive in gear and have heard stories about when sailing fast it can actually turn the engine over backwards and suck in water (never happened to me though). I tried a few times to leave the gear in neutral, as some have recommended, but the engine would shake quite a lot and I didn’t feel comfortable with that. It was explained to me that this shaking was a symptom of the large amount of drag that the fixed propeller actually has (which seems more than I would have thought).
Also I wanted to reduce drag when sailing (it is fun to go fast when conditions are right).
I did a huge amount of research about feathering vs. folding propellers and since my boat handles like a dream both in forward and reverse, I wanted to keep or maybe improve these characteristics. I decided that the feathering prop was the only way.
I started to research and compare all of the feathering propellers I could find and was at the boat show in Dusseldorf three years in a row two of which I spent a good bit of time looking and inspecting « hands on » the various manufacturers at the shows.
I made my final decision based on what in my mind was the best engineered propeller, also the most expensive, but this is often the case but not always.
Any way I mounted the new Ewol propeller this last June and although I think I would like to teak it a bit (an extremely nice feature with the Ewol) as I am getting quite easily and quickly to the high end of the maximum rpm. Without tweaking it I have a much better top speed, I have the same cruising speed as the V…. prop. at 2000 rpms. Reverse is better with the Ewol, I think because it is three blades instead of the V…. two. The sailing experience is very noticeable and a really makes me smile. Especially in light air. The boat just seems more « slippery » to me. Of course it is difficult to document with hard evidence, but I believe I am getting a good 1 to 1.5 knots in winds up to 20 knots.
Next summer I will tweak it a bit and report back.
Also I paid extra to get the prop polished (thinking that I would just keep it clean with a 3m pad). This was against the recommendation of Ewol. It was a mistake, so this winter I will rough it up a bit and use the paint they recommend.

 

Zai


EWOL auf Sun Odyssey 36/2

Ich entschied mich für einen EWOL-Propeller aus Edelstahl im Vergleich zu meinem festen Dreiblattpropeller. Der Gewinn unter Segeln betrug +0,7 Knoten und der Motor 1 Knoten. Das Überraschendste ist beim Schalten aus dem Rückwärtsgang die Bremskraft !! Dies vereinfachte die Hafenmanöver drastisch. Es ist schön, unzerstörbar und nicht zu teuer. Darüber hinaus ist die Tonhöheneinstellung sehr einfach. Dies ist der beste Kauf, den ich in den letzten Jahren auf meinem Boot gemacht habe!

Gau Jean Marcel Port Camargue

Original Text

J’ai choisi une EWOL, toute inox, par rapport à ma tripale fixe, gain sous voile +0,7 nds, gain au moteur 1 nds Le plus surprenant et, lors du passage de la marche arrière, la puissance du freinage !! Çà m’a terriblement simplifier les manœuvres de port. Elle est belle, indestructible et pas trop chère. De plus, le réglage de pas est d’une simplicité enfantine. C’ est le meilleur achat que j’ai effectué sur mon bateau ces dernières années!